Steirische Landesweinbewertung 2024

Steirische Landesweinbewertung 2024

Weinhof Tomaschitz

Die Steirische Landesweinbewertung 2024 der Landwirtschaftskammer ist traditionell der größte und wichtigste Weinwettbewerb der Steiermark und ist für die Weingüter ein Sprungbrett, um nationale und internationale Aufmerksamkeit zu erreichen. Die Präsentation der Landessieger fand heuer zum 77. Mal am 6. Juni 2024 in der Seifenfabrik Graz statt.

In der Kategorie „Traminer/Gewürztraminer“ sicherte sich das Weinhof Tomaschitz mit ihrem Gelben Traminer KLÖCH Vulkanland Steiermark DAC 2023 den Sieg. Wir gratulieren recht herzlich!                                                          Herzlichen Glückwunsch auch an die Produzenten weiterer Finalweine: Weingut Gschaar, Weingut Frühwirth, Weingut Domittner – Klöcherhof, Weingut Rudolf und Petra Schuster

GESCHICHTE

MYTHOS TRAMINER

Die geschichtsträchtige Weinbau- und Tourismusgemeinde Klöch befindet sich im Weinbaugebiet „Vulkanland Steiermark“ und steht für herausragende, fruchtbare Bodenqualität. Die Rebsorte Traminer stellt hohe Ansprüche an Boden sowie Lage und benötigt hingebungsvolle Handarbeit sowie außerordentlichen Zuwendung, um ihre volle Pracht entfalten zu können.

UNSERE PARTNER